Bücher Techniken

  • Bild 1 von 7
  • Bild 2 von 7
  • Bild 3 von 7
  • Bild 4 von 7
  • Bild 5 von 7
  • Bild 6 von 7
  • Bild 7 von 7

Buch Perspektive verstehen - Einfache Techniken für das Urban Sketching

Artikel-Nr.: 82712848-1
EAN-Nr: 9783864904813
Hersteller: -
Hersteller-Nr: 23095555

Filialverfügbarkeit

Zürich Rennweg
0 Stk.
Zürich Oberdorfstrasse
0 Stk.
Bern Marktgasse
0 Stk.
Basel Freiestrasse
2 Stk.
Luzern Krongasse
0 Stk.
Lager sofort lieferbar
CHF 34.10
Merken

Beschreibung

Buch Perspektive verstehen - Einfache Techniken für das Urban Sketching

Erst die perspektivisch richtige Darstellung macht eine Zeichnung glaubhaft und plastisch. Aber wo fange ich an? Wie bekomme ich die komplexe Szene, die ich vor Augen habe, aufs Papier? Wie funktioniert Perspektive? Und wo ist der verflixte Fluchtpunkt? Dieses Buch schlägt eine Brücke zwischen der Theorie perspektivischer Konzepte und der Praxis des Zeichnens vor Ort.

Aus dem Inhalt:

  • Schlüssel
  • I Grundlagen
  • II Räumliche Grundprinzipien
  • III Perspektiven
  • IV Eine Zeichnung in Schichten aufbauen
  • V Überall Perspektive
  • Galerien
  • I Weitwinkelperspektiven
  • II Texturen in der Perspektive
  • III Perspektivische Gemälde
  • IV Durch Perspektive lernen

Urban Sketching

Das Urban Sketching ist ein simples und leicht zugängliches Hobby. Mehr als Stift und Papier braucht man nicht, um die eigene Stadt oder das eigene Viertel festzuhalten. Kaum begeben Sie sich mit dem Stift in der Hand nach draußen, sind Sie auch schon mit den vielfältigen Aspekten des Urban Sketching konfrontiert: Wie zeichne ich Menschen, die sich dauernd bewegen? Muss ich jeden einzelnen Backstein abbilden? Was mache ich mit meinen fertigen Zeichnungen? Ob Sie ein erfahrener Zeichner sind oder gerade erst anfangen, in dieser Reihe finden Sie grundlegende Tipps, auch zum Thema Architektur und Menschen zeichnen, die Ihnen nützlich sein werden, sooft Sie Ihr Skizzenbuch aufschlagen.

  • Autorin: Stephanie Bower
  • ISBN: 978-3-86490-481-3
  • Verlag: dPunkt
  • Seiten: 112 Seiten
  • Masse: Breite 127 mm, Höhe 203 mm

Beschreibung

Buch Perspektive verstehen - Einfache Techniken für das Urban Sketching

Erst die perspektivisch richtige Darstellung macht eine Zeichnung glaubhaft und plastisch. Aber wo fange ich an? Wie bekomme ich die komplexe Szene, die ich vor Augen habe, aufs Papier? Wie funktioniert Perspektive? Und wo ist der verflixte Fluchtpunkt? Dieses Buch schlägt eine Brücke zwischen der Theorie perspektivischer Konzepte und der Praxis des Zeichnens vor Ort.

Aus dem Inhalt:

  • Schlüssel
  • I Grundlagen
  • II Räumliche Grundprinzipien
  • III Perspektiven
  • IV Eine Zeichnung in Schichten aufbauen
  • V Überall Perspektive
  • Galerien
  • I Weitwinkelperspektiven
  • II Texturen in der Perspektive
  • III Perspektivische Gemälde
  • IV Durch Perspektive lernen

Urban Sketching

Das Urban Sketching ist ein simples und leicht zugängliches Hobby. Mehr als Stift und Papier braucht man nicht, um die eigene Stadt oder das eigene Viertel festzuhalten. Kaum begeben Sie sich mit dem Stift in der Hand nach draußen, sind Sie auch schon mit den vielfältigen Aspekten des Urban Sketching konfrontiert: Wie zeichne ich Menschen, die sich dauernd bewegen? Muss ich jeden einzelnen Backstein abbilden? Was mache ich mit meinen fertigen Zeichnungen? Ob Sie ein erfahrener Zeichner sind oder gerade erst anfangen, in dieser Reihe finden Sie grundlegende Tipps, auch zum Thema Architektur und Menschen zeichnen, die Ihnen nützlich sein werden, sooft Sie Ihr Skizzenbuch aufschlagen.

  • Autorin: Stephanie Bower
  • ISBN: 978-3-86490-481-3
  • Verlag: dPunkt
  • Seiten: 112 Seiten
  • Masse: Breite 127 mm, Höhe 203 mm